DER PODCAST über die Einfachheit des Glücklichseins

Hallo und herzlich willkommen, schön das du hier bist.

Wie du vielleicht schon gesehen hast, schreibe ich Blogbeitrag seit Anfang 2018 nur noch auf englisch. Du bist herzlich eingeladen hier nach englischsprachigen Beiträgen zu stöbern.
Hier poste ich nur noch die aktuellen Podcastfolgen zum Anhören und Kommentieren. Ansonsten kannst du den Podcast natürlich auch einfach abonnieren.

z.B. hier:

  

Wenn du lieber nach einzelnen Folgen suchen möchtest, geht das über die Suchfunktion mit der Lupe oben rechts. Wenn dir der Podcast und meine Arbeit gefällt freue ich mich über deine Unterstützung mit Patreon.com!

Vielen Dank und alles Gute! Florian

SOH #135 – loslassen

Willst du auch Dinge besitzen, Sachen die dir gehören und auf die niemand Anderes ein Anrecht hat?

Also ich habe die Tandenz dazu und obwohl ich weiß, dass ich ein Teil des Ganzen bin und deshalb nur (Zeit, Liebe, Aufmerksamkeit) teilen kann, falle ich immer wieder in den Gedanken zurück, dass ich etwas für mich haben möchte.

Und doch ist es so, dass ich, dass wir am Ende des Lebens nichts mitnehmen kann ausser meinen Erfahrungen. Alles was ich in meinem Leben besessen habe oder besitzen werde, wird irgendwann jemand anderem “gehören” und auch dieser kann es nicht mitnehmen.

Die Zeit, den Moment den wir haben, haben wir nur einmal und es liegt an uns wie und mit wem wir ihn teilen. Insbesondere in Bezug auf andere macht es deutlich, dass wir kein Anrecht haben und ja… das wir einander eines Tages verlieren werden.

Die beste Möglichkeit, die ich dabei sehe ist, von Anfang an loszulassen anstelle des Verhaftet seins. Wenn du weisst, dass due verlieren wirst was du am meisten liebst, kann es dir helfen, die Zeit die ihr gemeinsam habt, so intensiv zu genießen wie es nur geht.

Alles was kommt wird gehen, sollte wir deshalb nicht willkommen heissen was wir im Leben haben?

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #134 – white spot pirates (teil 2)

Heute kommt bereits der zweite Teil meines Gespräches mit Nike. Mittlerweile ist die neue ‘season’ von ‘untie the lines’ auf Patreon gestartet und in den kommenden Wochen auch bei Youtube.
Insofern lohnt es sich reinzuschauen. Vor allem wenn man bedenkt, das die neue Staffel mit 150l Diesel in der Bilge beginnt. Es bleibt spannend, erst recht wenn man alleine auf einem alten Segelboot unterwegs ist.

Dir erst einmal viel Spass mit dem zweiten Teil des Interviews.

LINKS:
http://whitespotpirates.com
http://untiethelines.com
https://www.patreon.com/whitespotpirates/

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #133 – white spot pirates (teil 1)

Ich bin begeistert vom Reisen, vom Meer, vom Süden und vom Segeln. Da freut es mich umso mehr, wenn ich mit Menschen sprechen kann, die mir in dieser Hinsicht Vorbild und Inspiration sind. Eine dieser Personen ist Nike, die mit ihrem Youtube Kanal „White Spot Pirates“ und ihrer Dokumentation „Untie The Lines“ regelmässig über 50.000 Menschen erreicht und mit ihrer Art begeistert.
Ich freue mich riesig dich mit dieser Folge für eine halbe Stunde mit in die Karibik zu diesem persönlichen Gespräch mit Nike zu nehmen.
Da wir uns insgesamt über eine Stunde unterhalten haben und ich dir keinen Teil des Gespräches vorenthalten möchte, gibt es den zweiten Teil in der kommen Wochen.

Viel Spaß damit.

LINKS:
http://whitespotpirates.com
http://untiethelines.com
https://www.patreon.com/whitespotpirates/

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #132 – vermarktest du dich?

Da ich Tony von deinen Vorträgen zum Thema Marketing kenne und er mich damals beeindruckt hat, indem er den gesamten Marketingprozess, zumindest so wie ich ihn verstanden hatte, auf den Kopf stellt, ist es nun an der Zeit mit Tony über dieses Thema zu sprechen.
Genau genommen befinden wir uns die gesamte Zeit in einem Marketingprozess. Ob es um eine Dienstleistung, ein Produkt, eine Idee, uns als Arbeitskraft, um eine Freundschaft oder ein Date geht. In allen Fällen können wir davon ausgehen, dass wir unsere Erfolgsaussichten steigern, indem wir nicht mehr von uns zu erst sprechen, sondern erst einmal auf den anderen eingehen. Was sind des Anderen Wünsche und Bedürfnisse… wie sähe ein Ziel aus?
Danach können wir dies mit Lösungsansätzen matchen. Am besten erzählt das einfach Tony…

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #131 – welche geschichte erzählst du?

Am Ende des Tages entscheiden wir selber wie es uns geht, nicht der Umstand und erst nicht andere Menschen. Ich tue mich damit manchmal schwer. Insbesondere wenn mich schlechte Stimmung umgibt oder mich jemand direkt angreift.
Dann schlägt mir das auf die Stimmung. Wenn du das ebenfalls oder aus einer vergleichbaren Situation kennst, dann macht es Sinn sich auf die eigene Einstellung dazu und die eigene Reaktion zu konzentrieren. So ist es ja nicht das Verhalten der anderen, was uns direkt beeinflusst. Wenn ich es nicht wüsste, wäre es mir ja egal. Erst in dem Augenblick indem ich es zur Kenntnis nehme und eine interne Reaktion zulasse wird es zum Problem für mich.
Die entscheidende Frage dabei ist, ob ich, ob du, ob wir aus diesem Kreislauf wieder heraus kommen. Das kannst du beeinflussen über die Geschichte die du dir erzählst, denn damit lenkst du deinen Fokus.
Dasselbe gilt im übrigens auch für alles andere was dir in deinem Leben passiert ist. Über die Art und Weise wie und vor allem was für eine Geschichte du dir erzählst beeinflusst du, wie es dir damit geht. 
Du entscheidest!

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #130 – bernhard tewes

Manchmal trifft man sich zweimal im Leben. Manchmal trifft man sich auch lange Zeit nicht und entdeckt dann ungewöhnlich viele Parallelen.Über eine Empfehlungen einer Empfehlung lernte ich Bernhard kennen. Nicht nur das Thema der Hypnose, der Beginn des Reflektieren in der größten Krise, sondern sogar ein Jahr in Kizimkazi in Sansibar überraschend.
Bernhard führt eine ausgesprochen gestylte Hypnosepraxis in Berlin und überlässt nichts dem Zufall um seinen Klienten die größtmögliche Erfahrung zu bieten.
Um die Erfahrung nicht nur auf einen Termin bei Kiez Hypnose zu begrenzen hat Bernhard ausserdem eine extrem gut entwickelte Selbsthypnose App, die Hypno Box entwickeln.
Falls du also immer schon ein wenig tiefer in das Thema einsteigen möchtest eine dicke Empfehlung.

Folge mir auf:
Patreon: https://patreon.com/flohjoe
Instagram: https://instagram.com/flohjoe/
Youtube: https://youtube.com/flohjoe

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #129 – balance mit der welt

Nachdem ich vor 14 Tagen mein Projekt ‘plastik-free around the world in a tiny wooden boat’ gestartet habe gab es dazu einige Fragen.
Vor allem das Thema plastikfrei scheint ein Reizthema zu sein, denn so sehr auch der Plastikmüll zu stören scheint, so wenig ist Plastik aus unserer heutigen Welt weg zu denken.
Kaum ein Lebensbereich bleibt davon verschont und an vielen Stellen ist es die weitaus beste Alternative, die wir momentan haben.
Dennoch benutze ich diese Metapher gerne. Im Einklang mit unserer Umwelt zu stehen, sprich mit allen Menschen, Tieren, Pflanzen und Dingen, die uns umgeben, ist schwierig, wenn ich auf Kosten Anderer lebe.
Das tue ich immer dann, wenn ich etwas hinterlasse, dass auf absehbare Zeit nicht mehr in der Kreislauf des Lebens integrierbar ist oder diesen nachhaltig stört.
Insofern geht es beim Thema plastikfrei nicht nur um das Thema Plastik, sondern um die Suche nach einer Alternative die Balance des Lebens wieder herzustellen.
So zu Leben, dass das eigene Leben eine Bereicherung und keine Last für die Gesamtheit alles anderen darstellt

Folge mir auf:
Patreon: https://patreon.com/flohjoe
Instagram: https://instagram.com/flohjoe/
Youtube: https://youtube.com/flohjoe

Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #128 – live the life you love, world tour

WOW… heute eine zweite Folge?
Yes, eine Spezialfolge! Denn ich brauche deine Hilfe. Ich starte meine „live the life you love – world tour“, einmal plastikfrei um die Welt. Dazu möchte ich so viele Menschen wie möglich begeistern, Teil des Projekts zu werden und habe ein kickstarter Projekt ins Leben gerufen, für das ich nun 20 Tage Zeit habe das Finanzierungsziel zu erreichen.
Dazu benötige ich deine Hilfe. Bitte klick auf den unten stehenden kickstarter Link und teile das Projekt mit so vielen Menschen wie möglich.
Let’s change the world & live the life you love!
LINKS:
Folge mir auf:
Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

SOH #127 – ziel oder flussmensch

 

Tony hat mich vor einigen Jahren einmal darauf gebracht, dass ich ein Zielmensch sei und mir immer wieder Ziele setzen muss, um nicht orientierungslos zu sein.
Ich habe immer wieder meine Schwierigkeiten mit dieser Definition. Ist es nicht vielmehr so, dass erst Menschen die es schaffen zu 100% im Hier und Jetzt zu Leben, glücklich und erfüllt sind? Deshalb spreche ich heute mit Tony über das Für und Wider, das Richtig und Falsch einer solchen Betrachtung.
Vielleicht liegt die Wahrheit auch ganz individuell irgendwo zwischen diesen Extremen.
LINKS:
Earl Nightingale – The Strangest Secret: https://amzn.to/2zpMS1Z
Spencer Johnson – Die Ja oder Nein-Strategie für Manager: https://amzn.to/2JagPTE
Folge mir auf:
Wenn weniger mehr ist.
Jeden zweiten Mittwoch neu.

We use cookies on this website. By continuing you agree to the use of cookies. This Website runs a Wordpress installation, a service by Automattic Inc. and you’ll find further information on the “Cookie Policy”, the “Privacy Policy” as well as options to manage them by clicking on: more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close