SOH #122 – scheitern

Wieder einmal habe ich mich dem Thema scheitern gewidmet, denn es kommt immer wieder in Coachinggesprächen zum Ausdruck. Ich halte es für ausgesprochen wichtig, sich diesem Thema immer und immer wieder zu stellen. Denn gar nicht das Scheitern, sondern viel mehr die Angst vor dem Scheitern ist das, was dich lähmen kann.
Eine Angst vor etwas, das noch nicht da ist, ist nicht real und deshalb etwas das man selbst ändern kann. Wenn man dann noch realisiert, das man erst mit Rückschlägen wachsen kann, ist ein Rückschlag doch genau das, was dich weiter bringen kann und damit keinen Grund mehr zum fürchten.

Liked it? Take a second to support simplicity of happiness on Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das:

We use cookies on this website. By continuing you agree to the use of cookies. This Website runs a Wordpress installation, a service by Automattic Inc. and you’ll find further information on the “Cookie Policy”, the “Privacy Policy” as well as options to manage them by clicking on: more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close