SOH #137 – das letzte mal

Es gibt ja verschiedene Arten mit dem Ende von etwas umzugehen. Dankbarkeit für das was war oder Trauer um das was nicht mehr ist.
Wenn du dir ausserdem vor Augen führst, dass Dinge im Universum nicht verschwinden und sich nicht auflösen können sondern lediglich ihren Zustand ändern. Sie sind also niemals weg sondern lediglich wo anders.

Dann ist also jedes Ende auch gleichzeitig der Beginn von etwas Neuen. Ich nutze deshalb den Totalsausfall meines deutschen Podcast Providers, der mit der Löschung aller bisherigen Folgen einhergeht, um mich zukünftig auch mit dem Podcast vollständig auf die englische Ausgabe zu konzentrieren.

Der Podcast ist also nicht weg, sondern nur wo anders und zwar hier: 

https://simplicity-of-happiness.com

Ich danke dir für deine Treue. Wegen dir und für dich gab es diesen Podcast und ich hoffe dich zukünftig in der englischsprachigen Ausgabe begrüssen zu dürfen. 

Herzlichen Dank, Dein Florian

KIDZ: https://k-i-d-z.org
new Podcast link 

Wenn weniger mehr ist.

Liked it? Take a second to support simplicity of happiness on Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

We use cookies on this website. By continuing you agree to the use of cookies. This Website runs a Wordpress installation, a service by Automattic Inc. and you’ll find further information on the “Cookie Policy”, the “Privacy Policy” as well as options to manage them by clicking on: more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close